Über mich:


  • Zertifizierte Change Beraterin und Business Coach mit Schwerpunkt lösungsfokussiertes bzw. ressourcen-orientiertes (hypno-systemisches, hypno-somatisches) Leadership-Coaching und systemische Organisationsentwicklung

u.a. Vierjährige Beraterausbildung SySt-Institut München/ Prof.Dr. Matthias Varga von Kibéd, Dipl.Psych. Insa Sparrer, Dr. Elisabeth Ferrari; zweijährige ORGA-Ausbildung am Milton-Erickson-Institut Heidelberg/ Dr. Gunther Schmidt; metaforum/ Systemic Trance Work Dr. Stephen Gilligan San Diego; MEGA Wien/ Dr. Jeff Zeig Phoenix; Leadership-Zertifikatslehrgang an der Wiener Schule für Organisationsentwicklung/ Mag. U. Pfrimer, Josef M. Weber; Coaching-Zertifikatslehrgang am IRBW Wien/ Dr. Sonja Radatz; Zertifikatslehrgang Lösungsfokussierte Krisenintervention und Grundlagen der Psychotraumatologie/ Dr. Hélène Dellucci; Zertifikatslehrgang Konfliktberatung und mediative Kommunikation/ Prof.Dr.Dr. Christa Kolodej); Non-Violent-Communication nach Marshall Rosenberg; Systemische Organisationsentwicklung nach Trigon und SySt/ J. Andersch, Oliver Martin)

  • Seit 1999 umfangreiche Tätigkeit in Industrie-Unternehmen, Kommunikations-Agenturen, Interessenvertretung in den Bereichen Strategie, (Marken)Kommunikation und Innovation – breite Erfahrung in diversen Organisationsstrukturen und -kulturen in den Phasen Wachstum und Konsolidierung
  • PMA-Zertifizierung/ Internationale Projekt-Management-Erfahrung – Teams in Strukturen managen
  • Kommunikationsexpertin und freie Journalistin/Autorin (Schule des Schreibens Hamburg) – den Gedanken und dem Erleben verständlich Ausdruck verleihen
  • Kreative Seminarmethoden (mindSystems München) – hands-on Kommunikationsdesign, das sowohl die "linke wie rechte Gehirnhälfte" aktiviert
  • Ein Leben lang Impro)Tanz (rhythmische Bewegungserziehung mit Elementen des Chladek-Systems; Ballet, Turnverein, Workshops u.a. bei Joe Alegado, Elio Gervasi; Modern Flow Dance/ Ziga Jereb, Lua Virtual, Fabiana Pastorini/ Dance for Health) – willst Du (kreativ) was bewegen, musst Du Dich entsprechend bewegen ;)  
  • Improvisations-/Schauspielerei (bei F. Schumann, S. Jandl; u.a. Elemente von M. Tschechow, Keith Johnstone und V. Spolin; K. Koller/ Sanford Meisner Technique)  – von kreativer Stoffentwicklung bis zur wirksamen Bühnendarstellung
  • Vortrags-/Seminartätigkeit zu diversen Organisations- und (Marketing)Kommunikationsthemen (insbes. im Watzlawick´schen Sinne) in deutscher und englischer Sprache – Methodenkompetenz zur Wissensvermittlung und Botschaften für diverse Zielgruppen ankommen lassen
  • Weltreise 2008 (Südamerika, Ozeanien, Asien) – vom "more of the same" zum erlebten Perspektivenwechsel
  • Ayurveda/ (Satyananda)Yoga-, Feldenkrais und TCM-Erfahrung (teilweise) seit 15 Jahren – eine ganzheitliche Sicht auf Körper, Geist und Seele haben
  • Studium der Rechtswissenschaften in Wien, Paris und London  – "Infomasse" bewältigen und strukturiert denken lernen
  • Sprachen: deutsch (Muttersprache); englisch, französisch (fließend); spanisch (gut), italienisch (Basics) – den Blick für unterschiedlichste Wirklichkeiten entwickeln

"Gedacht heißt nicht immer gesagt, gesagt heißt nicht immer "richtig" gehört,

gehört heißt nicht immer "richtig" verstanden, verstanden heißt nicht immer einverstanden;

einverstanden heißt nicht immer angewendet, angewendet heißt noch lange nicht beibehalten."